Zum Inhalt springen

Nach dir

Meine Füße graben Spuren aus Sand in den Strom der Zeit.
Folgst du ihnen, findest du mich. 

Unter einem Himmel aus Wundern schwimmt gläsern meine Seele.
Und träumt dabei von dir.

In den Tiefen der Hoffnung schürft mein Herz purpurnen Glauben.
Auf der Suche nach dir.

Kommentare sind geschlossen.