Zum Inhalt springen

Wenn

7893079_orig

Wenn ich dereinst einmal nicht mehr bin,
tragt weiter die Fackel der Freude in mir.

Wenn Atem vergeht und Augenlicht bricht,
liebt weiter und weint nicht, denn ich habe gelebt.

Wenn Vergessen beginnt und meine Spuren verschwinden,
schlägt mein Herz noch für Alles – durch Zeiten hindurch.

Wenn Alles, was Ich war, ein Nichts ist geworden,
durchwebt unsere Liebe noch stetig das Sein.

Denn eines ist ewig:
ich habe GELEBT!


Image Source and Copyright: Delawer Omar
Thanks for permission to use your truly powerful image, Delawer.
You’re art is like a fire burning deep inside the soul.

Kommentare sind geschlossen.